angola . brasil . cabo verde . guiné-bissau . moçambique . portugal . são tomé e príncipe . timor lorosae

Luiz Ruffato

08.11.2017

Luiz Ruffato
liest aus Teilansicht der Nacht (Vista Parcial da Noite) 
Zweisprachige Lesung Portugiesisch / Deutsch

8.11., 19:00 h
UNIPARK, Fachbibliothek, Untergeschoss
Salzburg

Der brasilianische Autor Luiz Ruffato und sein deutscher Übersetzer Michael Kegler stellen zusammen den Roman
»Teilansicht der Nacht« vor. Es handelt sich um den dritten Band der Saga »Vorläufige Hölle«. Sie schildert in abgeschlossenen Episoden das Leben der armen Leute im brasilianischen Hinterland, geprägt von Krankheiten und
Verbrechen, von Alkohol und Katholizismus. Alles in einer atmosphärisch dichten Erzählweise, die auch in der Übersetzung nicht fehlt. Gemeinsam erhielten Luiz Ruffato und Michael Kegler dafür den Internationalen Hermann-Hesse-Preis 2016

Zurück


   

7. - 9. November:

VI Brasilianische Literaturwoche, Wien


Berlin
berlinda.org
eventoberlin.com

Frankfurt
tfm

München
lusofonia



Cultur@lmente
Divulgação cultural da Embaixada de Portugal