angola . brasil . cabo verde . guiné-bissau . moçambique . portugal . são tomé e príncipe . timor lorosae

106 Titel (2012-2013) im Quellen-Katalog von Litprom.de

Brasilien-Neuerscheinungsliste Oktober 2013downloads: 601 | type: pdf | size: 785 kB

Klaus Küpper: Bücher zu Brasilien.
Ein kommentiertes Verzeichnis


Chico Buarque:
Vergossene Milch (Leite Derramado)
Übersetzt von Karin von Schweder-Schreiner
S. Fischer, 2013
ISBN 978-3-10-046331-9

Rezensionen in
Tagesspiegel, 09.102.2012
Hessischer Rundfunk, 26.08.2013


Manoel de Barros:
Canto do Mato - Gesang des Dickichts
(Manoel de Barros/ Britta Morisse Pimentel)zweisprachig
TFM, 2013
ISBN 978-3-939455-10-3


Haroldo de Campos:
Termitenlob – Elogio da Térmita.
Poemas / Gedichte 1985-1998
Übersetzt von Juana und Tobias Burghardt
Editon Delta, 2013
ISBN 978-3-927648-49-4


 

Bernardo Carvalho
Dreihundert Brücken
Übersetzt von Karin von Schweder-Schreiner
Luchterhand, 2013
ISBN 978-3-630-87336-7

Leseprobe
auf der Website von Randomhouse

Rezensionen in:
bestreaders.de
phg-hh.de



Antonio Callado:
Der Tote im See. Leben und Sterben des Percy Harrison Fawcett im brasilianischen Regenwald. Übersetzt von Peter Kultzen
Berenberg, 2013
ISBN 978-3-937834-66-5

Rezensionen in
Frankfurter Rundschau, 10.10.2013
Deutschlandradio Kultur, 06.09.2013
Wiener Zeitung, 24.10.2013


 
Rafael Cardoso
Sechzehn Frauen. Geschichten aus Rio
Übersetzt von Peter Kultzen
S. Fischer, März 2013
ISBN 978-3-10-010850-0

Rezensionen in: 
Deutschlandfunk, 17.05.2013
Focus, 26.02.2013
hr-online, 17.06.2013
Literaturkritik, 05.06.2013


Klester Cavalcanti
Der Pistoleiro. Die wahre Geschichte eines Auftragsmörders
Übersetzt von Wanda Jakob und Michael Kegler
Transit, März 2013
ISBN 978-3-88747-284-9

Rezensionen in:
taz, 19.08.2013
Spiegel, 08.05.2013

ausführliche Übersicht auf der
Website des Verlages




João PauloCuenca
Mastroianni. Ein Tag
Übersetzt von Michael Kegler
A1-Verlag, August 2013
ISBN 978-3-940666-43-7

Rezensionen in:
Westfälischer Anzeiger, 25.09.2013
literaturkritik.de, 09.10.2013



Ricardo Domeneck
Körper. Ein Handbuch. Gedichte
Übersetzt von Odile Kennel, Illustrationen von Annemarie Otten
J. Frank, 2013
ISBN 978-3-940249-66-1



Andréa del Fuego
Geschwister des Wassers
(Os Malaquias)
Übersetzt von Marianne Gareis
Hanser, August 2013
ISBN 978-3-446-24331-6

Rezensionen in:
Hessischer Rundfunk, 22.08.2013
Deutschlandradio Kultur, 16.09.2013
FAZ, 01.10.2013
Funkhaus Europa, 21.09.2013
CulturMag, 25.08.2013



Daniel Galera
Flut
Übersetzt von Nicolai von Schweder-Schreiner
Suhrkamp 2013
ISBN 978-3-518-42409-4

Rezensionen in:
Spiegel, 09.10.2013
Frankfurter Rundschau, 15.10.2013
Die Zeit, 02.10.2013



Luis S.Krausz

Verbannung. Erinnerungen in Trümmern
Übersetzt von: Manfred von Conta
Hentrich & Hentrich, März 2013 – ISBN 978-3-942271-81-3
 



Bernardo Kucinski
K. oder die verschwundene Tochter
Übersetzt von Sarita Brandt
Transit, 2013 – ISBN 978-3-88747-288-7

Platz 5 Litprom
Bestenliste Weltempfänger


shortlist Internationaler Literaturpreis 2014

Rezensionen:
taz



Michel Laub
Tagebuch eine Sturzes
(Diário da queda) 
Übersetzt von Michael Kegler

Klett-Cotta, Oktober 2013 – ISBN 978-3-608-93972-9

Leseprobe
auf der Website von Klett-Cotta

Rezensionen:
deutschlandradio kultur
hr-online

Blaues Sofa
Versalia.de
tópicos


Paulo Lins
Seit der Samba Samba ist
Übersetzt von Barbara Mesquita und Nicolai von Schweder-Schreiner
Droemer, September 2012 – ISBN 978-3-426-19968-8


Adriana Lisboa
Der Sommer der Schmetterlinge
Übersetzt von Enno Petermann
Aufbau, 2013 – ISBN 978-3-351-03537-2


Clarice Lispector
Der Lüster
Übersetzt von Luis Ruby
Schöffling, August 2013 – ISBN 978-3-89561-621-1


Joaquim Maria Machado de Assis
Dom Casmurro
Neu übersetzt von Marianne Gareis
Manesse, 2013 – ISBN 978-3-7175-2300-0

ausgezeichnet mit dem Straelener Übersetzerpreis der Kulturstiftung NRW, 2014


 

Ana Paula Maia
Krieg der Bastarde
Übersetzt von Wanda Jakob
A1-Verlag, 2013
ISBN 978-3-940666-42-0

Krimizeit Bestenliste November 2013

Litprom Bestenliste Weltempfänger Platz 3
Shortlist LiBeraturpreis 2014


 

Patrícia Melo
Leichendieb
Übersetzt von Barbara Mesquita
Tropen/Klett-Cotta, Februar 2013

LiBeraturpreis 2013

Deutscher Krimipreis 2014


Oscar Niemeyer
Wir müssen die Welt verändern

Übersetzt von Friederike Hausmann
Kunstmann, August 2013 – ISBN 978-3-88897-871-5

Paulo Scott
Unwirkliche Bewohner
Übersetzt von Marianne Gareis
Wagenbach 2013 - ISBN 978-3-8031-3250-5

Litprom Bestenliste Weltempfänger 21, Platz 5

Rezensionen:
Frankfurter Rundschau


Luiz Ruffato
Mama, es geht mir gut. Vorläufige Hölle I.
Übersetzt von Michael Kegler

Asoziation A, 2013 – ISBN 978-3-86241-421-5

Platz 2 Litprom Bestenliste Weltempfänger


Ausführliche Übersicht der Rezensionen auf der
Website des Verlages



Carola Saavedra
Landschaft mit Dromedar
Übersetzt von Maria Hummitzsch
C.H. Beck, 2013 – ISBN 978-3-406-64709-3


Moacyr Scliar
Kafkas Leoparden
Übersetzt von Michael Kegler
Lilienfeld, Mai 2013 – ISBN 978-3-940357-33-5


Edney Silvestre
Der letzte Tag der Unschuld
Übersetzt von Kirsten Brandt
Limes 2013


Eduardo Spohr
Armageddon – Der Krieg der Engel
Übersetzt von Susanne Lötscher

Heyne, 2012 – ISBN 978-3-453-52925-0


José Mauro de Vasconcelos
Joaninhas Augen
Übersetzt von Marianne Jolowicz
Urachhaus, 2013 – ISBN 978-3-8251-7867-3 


Ronaldo Wrobel
Hannahs Briefe
Übersetzt von Nicolai von Schweder-Schreiner
Aufbau, 2013 – ISBN 978-3-351-03524-2


Paula Zimerman Targownik
6 x Jom Kippur

Übersetzt von Carolina Glardon und Anne Behr
Compania, 2013 – ISBN 978-3-9815728-0-3




 


Ehrengast-Seite der Frankfurter Buchmesse



Centro Internacional do Livro (CIL)


 

Pr√™mio S√£o Paulo f√ľr Daniel Galera

Der Roman Barba Ensopada de Sangue (Deutsch: Flut; übers.: Nicolai von Schweder-Schreiner) von Daniel Galera erhält den Prêmio São Paulo de Literatura als »Bestes Buch des Jahres 2012«.

...

Ana Paula Maia - Krimizeit Bestenliste

»Krieg der Bastarde« von Ana Paula Maia (übersetzt von Wanda Jakob, A1-Verlag 2013) steht auf Platz 2 der Krimizeit Bestenliste für November

...

die erzählte stadt


Luiz Ruffato ist zum Abschluss seiner Lesereise durch Deutschland, Österreich und die Schweiz zu Gast auf dem Metropolitan-Literaturfest in Frankfurt und Darmstadt.

...

Luiz Ruffato zur Eröffnung der Frankfurter Buchmesse

Selten gab es auf der Eröffnungsfeier der Frankfurter Buchmesse eine so kritische und vom Publikum so enthusiastisch gefeierte Ansprache. Luiz Ruffato, neben Ana Maria Machado literarischer Festredner des Ehrengastlandes, machte schon in den ersten Sätzen seiner Rede deutlich: Literatur hat auch im 21. Jahrhundert eine Verpflichtung.

...

In fremden Wohnzimmern


Utopia.doc bringt brasilianische Literatur in Frankfurter Wohnzimmer

...

Brasilien - Veranstaltungskalender


In etwas mehr als einem Monat wird die Frankfurter Buchmesse mit dem Ehrengast Brasilien eröffnet. Die wichtigsten brasilianischen Kulturtermine sind seit Kurzem online auf www.buchmesse.de

...

Bernardo Kucinski: K. oder Die verschwundene Tochter

Eine Rezension von Lutz Taufer in der taz

...

Internationales Literaturfestival Berlin

 
Ana Maria Gonçalves, Ana Paula Maia, Ricardo Aleixo, Reinaldo Moraes, João Paulo Cuenca und Paulo Scott sind die brasilianischen Teilnehmer am Internationalen Literaturfestival Berlin.

...

Brasilien dominiert Weltempfänger Bestenliste


Gleich vier brasilianische Titel stehen auf der 20. »Weltempfänger«-Bestenliste von Litprom: »Mama, es geht mir gut« von Luiz Ruffato, »Krieg der Bastarde« von Ana Paula Maia, »Nahe dem wilden Herzen« von Clarice Lispector und »K« von Bernardo Kucinski.

...

Geschwister des Wassers

»Mit dem Debütroman der 38-jährigen Andréa del Fuego, «Geschwister des Wassers», erweist sich die brasilianische Gegenwartsliteratur als ungemein lebendig, souverän und von Weltrang. « meint Eberhard Geisler in der NZZ

...
| 1-10 / 27 | nächste


Brasilien 2013

Übersetzungsförderung

Mit Blick auf den Auftritt Brasiliens als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2013 hat die brasilianische Nationalbibliothek ihre Förderung literarischer Übersetzungen neu aufgelegt und finanziell aufgestockt. Gefördert werden neue literarische Übersetzungen brasilianischer Werke ebenso wie Wiederauflagen vergriffener Übersetzungen.
Antragsformulare können HIER heruntergeladen werden.


Brasilianische
Neuerscheinungen 2012